Idealer Bauplatz für ein Haus mit mehreren Etagen!

1.128 m2
Objekt-Nr.
729
Grundstücksfläche
1.128 m2
Kaufpreis
44.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.

Möchten Sie Ihren Lebensabend mit der ganzen Familie verbringen? Hier kann ein Zwei-Generationenhaus entstehen. Sie wohnen ruhig, kein Straßenlärm stört das Zusammenleben mit Ihrer Familie.

Mikrolage:  Holpe ist ein Ortsteil von Morsbach im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen. Der Ort liegt im südlichsten Zipfel des Oberbergischen Kreises, nahe der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz (Nachbargemeinde Wissen). In Holpe treffen die Straßen von Morsbach nach Windeck und von Waldbröl nach Wissen aufeinander. So sind die Städte Gummersbach, Siegen und Köln schnell zu erreichen.

Die katholische und die evangelische Kirche prägen das Ortsbild in dem etwa 400 Einwohner zählenden Ort. Holpe ist Grundschulstandort auch für die kleineren Orte der Umgebung. Zur Infrastruktur des Dorfes gehören des Weiteren ein Kindergarten, eine Turnhalle und die Freiwillige Feuerwehr. Im Ort sind eine Schreinerei, ein Friseur und ein Gaststättenbetrieb ansässig.

Makrolage: Morsbach ist der Gemeindehauptort der südöstlichsten Gemeinde des Oberbergischen Kreises im Regierungsbezirk Köln mit ca. 11.200 Einwohnern. Hier finden Sie eine mannigfaltige Infrastruktur mit guten Einkaufsmöglichkeiten, ein Ärztezentrum, sowie ein Schul- und Sportzentrum. Am besten läßt sich Morsbach über die A4 erreichen: Köln oder Siegen in 45 Min., oder die Kreisstadt Gummersbach in 30 Min. Eine Bahnanbindung gibt es in der benachbarten Kleinstadt Wissen (ca. 11 km). Ein modernes Kreiskrankenhaus befindet sich im 12 km entfernten Waldbröl, wohin auch gute Busverbindungen bestehen. Weitere Informationen: www.morsbach.de

Der amtliche Bodenrichtwert beträgt: 60,00 € / m²
Unser Angebotspreis: nur 39,00 € / m²

Straße: Erschließung bezahlt
Kanal: Erschließung bezahlt und bis an die Grundstücksgrenze verlegt
Wasser: Erschließung bezahlt und bis an die Grundstücksgrenze verlegt
Strom:  Erschließung bezahlt und vorhanden
Erdgas: nicht vorhanden (Flüssiggastank möglich)
Internet: bis zu 100 Mega Bits (MBit/s) möglich (Glasfaser)
Ausrichtung: zum Osten

Das Grundstück befindet sich in einer sehr ruhigen, dörflichen Lage in dem Ortsteil Holpe der Gemeinde Morsbach innerhalb der vorhandenen Ortslageabgrenzung. Bebauungsplan Nr. 9 / A: Bebaubarkeit gem. BBauG § 9 (1) 1a, 1b, 3, 10 und (2) in Verbindung mit der 1. DVO. § 4 zum BBauG und dem § 14 und dem § 103 der Bau ONW. B: Besondere bauliche Festlegungen (auf Anfrage).

Maximale Bebaubarkeit: Keller + EG + OG + DG (2-geschossig)
Dachneigng: 23° bis 28°

Unser Tipp: Lassen Sie sich doch zur Bebaubarkeit, Ausnutzung, möglichen Dachformen, Baugrenzen, Ausrichtung usw. von unserem Architekten direkt am Grundstück kostenlos beraten.



Objektinformationen

Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt