Von Familie - für Familie: Modernes Einfamilienhaus mit Doppelgarage in ruhiger, ländlicher Umgebung bei Waldbröl

126,75 m2
43,76 m2
794 m2
5
2012
A
2
Objekt-Nr.
2-221
Wohnfläche
126,75 m2
Nutzfläche
43,76 m2
Grundstücksfläche
794 m2
Baujahr
2012
Zimmer
5
Kaufpreis
385.000 €
Käuferprovision
3,48 % inkl. MwSt.
Energieausweis
Angaben zum Energieausweis
Effizienzklasse
A
Energieausweisart
Energieverbrauchsausweis
Befeuerungsart
Baujahr
2012
Endenergiebedarf
23.8 kWh(m² a)
Primärenergiebedarf
61.8 kWh(m² a)

Es handelt sich hier um ein modernes, im Sommer 2012 gebautes Einfamilienhaus mit schön angelegter Terrasse und einer großen Doppelgarage, in schöner, ruhiger Dorflage von Waldbröl Bruchhausen. Sowohl die Ausstattung als auch die Haustechnik sind auf den neuesten Stand: Großer, offener Wohn-Essbereich mit Esstheke (die Küche ist bereits im Kaufpreis enthalten), Bad mit einer besonders großen, bodengleichen Dusche, lichtdurchflutete Zimmer in frischen Farben, modernste Heiztechnik mit einer Wärmepumpe als Fußbodenheizung, zentrale Lüftungsanlage mit Luftfilter usw.  Ein Haus, welches eine günstige(re) Alternative zum Neubau darstellt und sich perfekt für das ruhige Familienleben auf dem Land eignet.

Mikrolage / Grundstücksbeschreibung:

Die Immobilie befindet sich in Bruchhausen, ein kleines, ruhiges und idyllisch gelegenes Fachwerkdorf zwischen Morsbach und Waldbröl. Im Ort gibt es hauptsächlich nur kleine, verwinkelte Straßen mit  Anliegerverkehr.

Das 794 m² große Grundstück ist zur Straße hin eingezäunt und besteht aus zwei Ebenen:

Ebene I mit breiter Garagenzufahrt vor dem Haus und einer schönen, großen, direkt vom Wohn-/Esszimmer
begehbaren Terrasse hinter dem Haus;

Ebene II besteht aus einer Rasenfläche und einem aufwendig mit Spiel- und Klettergeräten angelegten Kinderspielplatz.
    

Makrolage / Entfernungen:

- Einkaufsmöglichkeiten:  "Netto"- Supermarkt,  Bäckerei und Getränkehandel im Einkaufszentrum
  Hermesdorf (3,9 km), "Rewe" und viele weitere Einkaufsmöglichkeiten in Waldbröl (5,1 km/10 Minuten)
- Baumarkt "Hagebau" mit Baustoffhandel "Cronrath" in Hermesdorf (3,9 km)
- Grundschule/Gemeinschaftsschule im Schulzentrum " Am Wiedenhof" (3,7 km)
- Kindergarten (4,1 km)
- ärztliche Versorgung: Kreiskrankenhaus mit Ärztezentrum in Waldbröl (4,5 km) 
- Verwaltung: Rathaus mit Bauamt in Waldbröl  (5,2 km/7 Minuten)
- nächstgelegene Autobahnanbindung: A4 Richtung Köln, Abf. Nr. 26 "Reichshof/Bergneustadt": ca. 23,2 km / ca. 24 Minuten, oder Richtung Olpe, Abf. Nr. 27 "Eckenhagen": ca. 18 km/ca. 22 Minuten mit weiterem Anschluss an die A45 (Dortmund-Frankfurt)
- Busverbindung: Bushaltestelle ca. 600 m vom Haus entfernt
- Bahnanbindung: Bahnhof Schladern (11,5 km/14 Minuten)
- nächstgelegener Flughafen: Köln/ Bonn Airport (59 km/55 Minuten)
- nächstgelegene Städte: Kreisstadt Gummersbach (33 km/25 Minuten), Olpe (37 km/25 Minuten),   Bonn (60 km/45 Minuten), Köln (70 km/55 Minuten)
- weitere Informationen unter:  www.waldbroel.de

 

Ausstattung: 

- moderne Fertigbauweise nach der neuesten Wärmeschutzverordnung und mit "Blower Door"-Test (Gebäude-/Luftdichtigkeitstest), im Sommer 2012 gebaut
- zentrale Lüftungsanlage mit Luftfilter
- wärmeschutzverglaste Holzfenster mit Rollläden und Fliegenschutz-Gittern
- bodentiefe Fenster in allen Zimmern, sowie große Fensterfronten im Wohn-/Essbereich 
- 5 Zimmer, 126,75 m² Wohnfläche und ca. 45 m² Nutzfläche in der Garage
- 2 Vollgeschosse, dadurch kaum störende Dachschrägen im Dachgeschoss
- modernste Heiztechnik mit Wärmepumpe, überall als Fußbodenheizung
- moderne Badausstattung mit Eckbadewanne und bodengleicher Dusche
- hochwertige Einbauküche mit modernen Elektrogeräten im Kaufpreis enthalten
- große, direkt am Wohn-/Esszimmer angrenzende, wind- und sichtgeschützte Terrasse
- Schlafzimmer mit begehbarem (Einbau-) Schrank
- Bodenbeläge: Fliesen, Teppich und Designvinyl
- 6 x 8 m große Doppelgarage mit Seiteneingang
- Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
- Highspeed Internet (Glasfaserleitung im Ort)

 

Unterhaltungs-/Verbrauchskosten:

- Wohngebäudeversicherung: 28,39 € / Monat inkl. Elementarschäden
- Grundsteuer: 695,54 € / Jahr
- Straßenreinigung: 50,80 € / Jahr
- Heizstrom Wärmepumpe: 
  2017 = 1.200,37 € (5.940 kWh)
  2018 = 1.389,53 € (6.636 kWh)
  2019 = 1.265,32 € (6.137 kWh)
- Müllabfuhr:
  Restmüll 120 Liter = 189,00 € / Jahr
  Biomüll 120 Liter = 124,56 € / Jahr
  Papiermüll 240 Liter = 0,00 € / Jahr

 

Die Finanzierung für dieses Haus könnte wie folgt aussehen:

90.000,00 € Eigenkapital für:
- Finanzierung: 10 % Eigenkapitalanteil = 38.500,00 €
- Kaufnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar, Gerichtskosten, Provision) = ca. 46.500,00 €
- Renovierung / Umzugskosten = 5.000,00 €

ergibt:

- 90 % Finanzierung = 346.500,00 € Immobilienkredit
- Zins: 1,0 %    Tilgung: 3,0 %   = monatliche Rate: 1.155,00 €

 



Objektinformationen

Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt