Bestlage in Waldbröl: Ein-/Zweifamilienhaus mit Garage, Terrasse und Garten

159 m2
97 m2
704 m2
6
1969
E
1
Objekt-Nr.
2-194
Wohnfläche
159 m2
Nutzfläche
97 m2
Grundstücksfläche
704 m2
Baujahr
1969
Zimmer
6
Kaufpreis
siehe Exposé
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Energieausweis
Angaben zum Energieausweis
Effizienzklasse
E
Energieausweisart
Energieverbrauchsausweis
Befeuerungsart
Heizöl
Baujahr
1969
Endenergiebedarf
149.91 kWh(m² a)
Primärenergiebedarf
164.9 kWh(m² a)

Es handelt sich hier um ein besonders gut in Waldbröl gelegenes Wohnhaus mit jeweils einer Wohnung im EG (83,24 m²) und im DG (76,08 m²), großem Keller mit Gästezimmer im Souterrain und einer massiven Garage. Die Wohnung im DG ist seit über 10 Jahren an eine nette Dame für 360,00 €  (kalt) vermietet. Die Hauptwohnung im EG mit direktem Zugang zur Terrasse und Garten ist bereits geräumt und unbewohnt. Das 1966 gebaute, sehr gepflegte Haus wurde in den vergangen Jahren mit modernen Fenstern und einer neuen, hochwertigen Dacheindeckung ausgestattet.

Mikrolage / Grundstücksbeschreibung:
Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen Sackgasse/Wohnstraße, nur 700 m vom Zentrum/Marktplatz in Waldbröl entfernt. Alle Einkaufsmöglichkeiten, Schulen oder auch der Busbahnhof lassen sich innerhalb von 15 Minuten zu Fuß erreichen. Das Haus wurde mittig auf das 704 m² große Grundstück gebaut. Der vordere Bereich ist eben und wird von der Wohnung im EG als eingefriedete Rasenfläche mit Terrasse genutzt. Ebenso gibt es direkt vor dem Hauseingang eine befestigte Stellfläche für 2 PKWs.  Der hintere Bereich grenzt an Gärten der Nachbarn, ist hängig und ebenso als Rasenfläche angelegt. Hier befindet sich die Garage und der ebenerdige Kellereingang/Ausgang aus dem Waschkeller zur Wäschespinne.

Makrolage / Entfernungen:
- Einkaufsmöglichkeiten:  Rewe-Supermarkt, Marktplatz (700 m)
- Schulen: Schulzentrum "Am Wiedenhof" mit Schwimmbad, ca. 500 m
- Kindergarten: 850 m
- ärztliche Versorgung: Kreiskrankenhaus mit Ärztezentrum in Waldbröl ca. 2 km)
- Verwaltung: Rathaus mit Bauamt in Waldbröl  www.waldbroel.de  (1,3 km)
- nächstgelegene Autobahnanbindung: A4, Abf. Reichshof/Bergneustadt (17 km)
- Busverbindung: Busbahnhof 1 km vom Haus entfernt
- Bahnanbindung: Bahnhof Schladern (10 km)
- nächstgelegener Flughafen: Köln/Bonn Airport (55,2 km/50 Minuten)
- nächstgelegene Städte: Kreisstadt Gummersbach (26 km), Bonn (55 km), Köln (65 km), Olpe (36 km)

Ausstattung:
- solide, massive Bauweise mit Bimsblöcken und Stahlbetondecken
- moderne (Bj. 2000/2008), wärmeschutzverglaste Kunststofffenster, zweifarbig: innen weiß/außen Holzoptik
- fast alle Fenster mit Rollläden
- neue, hochwertige Dacheindeckung mit schwarzen, glasierten Ton-Dachziegeln
- große Gauben auf beiden Dachseiten (dadurch wenige Dachschrägen im DG)
- Öl-Zentral-Heizung, "Wolf"- Kessel Baujahr 1986, Brenner und Steuerung 2002 erneuert
- Ölvorrat in Kunststofftanks,  3.000 Liter
- 2 abgeschlossene Wohnungen: EG = 83 m² mit Terrasse und DG = 76 m² mit Balkon
- 16,5 m² großes Gästezimmer mit Kochzeile und WC im UG
- 2 gepflegte Bäder, Baujahr 1965 mit blauen Fliesen
- 3-zügiger Schornstein, Kaminöfen können auf jeder Etage angeschlossen werden
- größtenteils Laminatböden
- 3 Kellerräume: Hauswirtschafts-, Abstell- und Heizkeller
- massive Garage
- Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
- Internet: bis zu 100 MBit/s möglich

Unterhaltungs-/ Verbrauchskosten:
- Grundsteuer: 704,49 € / Jahr
- Straßenreinigung/Winterdienst: 110,58 € / Jahr
- Heizölbetankung: 2017 = 3.519 Liter / 2.190,00 €,  2018 = 3.003 Liter / 2.572,00 €
- Wohngebäudeversicherung: 625,52 € / Jahr
- Müllgebühren: Restmüll 240 Liter = 266,76 €, Biomüll 240 Liter = 167,88 €, Papiermüll 240 Liter = 0,00 €

 

 



Objektinformationen

Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt