Ganz zentral, jedoch ruhig und mit Blick ins Grüne in Waldbröl gelegen!

125 m2
230 m2
5
1947
Objekt-Nr.
2-181
Wohnfläche
125 m2
Grundstücksfläche
230 m2
Baujahr
1947
Zimmer
5
Kaufpreis
149.000 €
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Energieausweis
Angaben zum Energieausweis
Effizienzklasse
Energieausweisart
Energiebedarfsausweis
Befeuerungsart
Baujahr
1947
Endenergiebedarf
260.8 kWh(m² a)
Primärenergiebedarf
678 kWh(m² a)

Es handelt sich hierbei um ein 1947 solide gebautes, familiengerecht aufgeteiltes Wohnhaus mit Wohn-/ Essbereich, Küche, Diele, Duschbad im Erdgeschoss (67,7 m²) und drei Schlafzimmern, Diele, Bad im Dachgeschoss (57,6 m²). Das Besondere am Haus ist die 4,5 x 6 m große, zum Süden ausgerichtete Sonnenterrasse mit Blick zum Stadtkern. Sehr außergewöhnlich ist jedoch die Lage des Hauses. Sie wohnen hier mitten in der Stadt, nur 300 m vom Marktplatz entfernt, aber durch die ruhige Lage und das viele Grün gegenüber vom Haus, glaubt man hier eher ländlich zu wohnen.
Laut Rechnungen wurde in den vergangenen sieben Jahren das Haus für mehr als 40.000,00 € renoviert und modernisiert. Dazu gehören z. B.: Die Erneuerung der Sanitär- und Elektroinstallationen (8.639,00 €), die Modernisierung der Elektroheizung (8.390,00 €), die Dämmung der obersten Geschossdecke, die Sanierung der beiden Bäder und allgemeine Renovierung der Wände und der Böden (10.369,00 €).   
Das Haus war zuletzt an eine Familie vermietet, ist seit Dezember 2019 nicht mehr bewohnt und kann nach einer üblichen Renovierung sofort bezogen werden.

 

Mikrolage / Grundstücksbeschreibung:
Die Immobilie befindet sich ruhig und "versteckt" in der Oststraße, einer kleinen Anliegerstraße, welche direkt ins Zentrum von Waldbröl führt. Auf der anderen Straßenseite befindet sich der ehemalige, parkähnlich angelegte Verkehrsübungsplatz und es fließt idyllisch ein kleiner Bach. Alle Einkaufsmöglichkeiten, der Marktplatz, das Krankenhaus oder auch das Schulzentrum sind hier in wenigen Minuten zu Fuß, oder auch mit dem Fahrrad zu erreichen.  Das ca. 230 m² große Grundstück ist größtenteils überbaut, vorne asphaltiert (hier können 2 PKWs geparkt werden) und an der Rückseite gibt es eine kleine Rasenfläche. Das Haus ist links direkt an eine Halle angebaut.

Makrolage / Entfernungen:
- Einkaufsmöglichkeiten:  "Netto"- Supermarkt, Baumarkt / Baustoffhandel "Cronrath" (1,8 km)
- Schulen: Schulzentrum mit allen Schulformen (1,6 km)
- Kindergarten: Evangelischer Kindergarten Sonnenstrahl (110 m) in 2 Minuten zu Fuß erreichbar
- ärztliche Versorgung: Kreiskrankenhaus mit Ärztezentrum in Waldbröl (700 m)
- Verwaltung: Rathaus mit Bauamt in Waldbröl (800 m) www.waldbroel.de
- nächstgelegene Autobahnanbindung: A4, Abf. Reichshof/Bergneustdt (15,3 km)
- Busverbindung: Bushaltestelle ca. 950 m vom Haus entfernt
- Bahnanbindung: Bahnhof Schladern (11 km / 13 Minuten)
- nächstgelegener Flughafen: Köln/ Bonn Airport (55 km / 52 Minuten)
- nächstgelegene Städte: Kreisstadt Gummersbach (25,8 km), Köln (69 km), Olpe (36 km)

Ausstattung:
- solide, massive Bauweise mit Bimsblöcken
- isolierverglaste Holzfenster Baujahr 1991
- neue Elektroinstallationen (2012)
- moderne Elektroheizung 2017 für 8.390,00 € erneuert (Anbindung an eine Photovoltaikanlage ist möglich)
- zwei im Jahr 2014 sanierte und neu ausgestattete Bäder  
- Schornstein vorhanden, ein Kaminofen kann im Wohnzimmer oder Esszimmer angeschlossen werden
- große, direkt aus der Küche begehbare Terrasse
- Kellerräume
- Satellitenschüssel mit Fernsehanschlüssen in fast allen Zimmern
- Highspeed Internet bis 100 MBit/s möglich

Unterhaltungs-/ Verbrauchskosten:
- Grundsteuer: 309,32 € / Jahr
- Straßenreinigung: 110,49 € / Jahr
- Niederschlagswasser: ca. 177,48 € / Jahr
- Wohngebäudeversicherung: 501,81 € / Jahr
- Müllabfuhr: Restabfall 240 Liter = 266,76 € / Jahr - Papierabfall = 240 Liter = 0,00 € / Jahr - Bioabfall = 120 Liter = 120,84 €

Die Finanzierung für dieses Haus könnte wie folgt aussehen:
35.000,00 € Eigenkapital für:
- Finanzierung: 10 % Eigenkapitalanteil = 14.900,00 €
- Kaufnebenkosten (Grunderwerbsteuer, Notar, Grundbuch, Provision) = 17.135,00 €
- Renovierung / Umzugskosten = 2.965,00 €
ergibt:
- 90 % Finanzierung = 134.100,00 € Immobilienkredit
- Zins: 2,0 %   Tilgung: 3,0 %
= monatliche Rate: 558,75 €

Bitte beachten Sie:
Familien mit minderjährigen Kindern haben seit 2018 einen Anspruch auf das Baukindergeld.
Hierbei werden für den Zeitraum von 10 Jahren pro Kind und Jahr 1.200,00 € ausgezahlt (100,00 € / Monat / Kind).
www.baukindergeld.de



Objektinformationen

Kontakt

Christoph Langer

Dipl.-Ing.
Architektur und Städtebau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt